Thursday, 21 March
7:00 pm
Uni vonRoll, Institutsgebäude B005
Fabrikstrasse 6

Bern, Switzerland
Facebook: https://www.facebook.com/events/2319223911462229/

Information and Discussion

At an event in June 2017, Jewish-Israeli and Palestinian activists Stavit, Majed and Ronnie interrupted Israeli parliamentarian Aliza Lavie’s speech at Berlin’s Humboldt University and confronted her with her responsibility for war crimes in Gaza and for the apartheid regime of Israel. These non-violent protesters have been taken to court in March 2019. The three activists will talk about the consequences of their case and the attempts to criminalize their commitment to Palestinian rights.

Info- und Diskussionsveranstaltung

Die jüdisch-israelischen und palästinensischen Aktivist*innen Stavit, Majed und Ronnie unterbrachen im Juni 2017 die Rede der israelischen liberalen Parlamentarierin Aliza Lavie an der Berliner Humboldt-Universität und konfrontierten sie mit ihrer Mitverantwortung für die Kriegsverbrechen in Gaza und für das Apartheidregime Israels. Die gewaltfreie Protestaktion wird im März 2019 vor Gericht verhandelt. Die drei Aktivist*innen sprechen über die Folgen ihres Falles und über die Versuche, den Einsatz für die palästinensischen Rechte zu kriminalisieren.

Veranstaltet von bacaia & Diskussionsgruppe Palästina